Kostenloses 30 minütiges Live-Webinar

Erfahre, warum du nach deinem Arbeitstag im Home-Office, nie fit genug bist,
um deinen Feierabend zu genießen.

In diesem kostenfreien Webinar bekommst du einen Einblick in die größten Einrichtungsfehler im Home-Office und ich zeige dir, wie du sie umgehen kannst.

Weil ich lernen möchte, wie ich mein Home-Office besser einrichten kann.

Kennst du das? Wenn du abends nach getaner Arbeit vom Schreibtisch aufstehst, fühlst du dich durch deine
Rücken- und Nackenverspannungen so groggy, dass du gar keine Energie mehr spürst um deinen verdienten Feierabend zu genießen.

Du würdest gerne noch ein bisschen raus gehen oder mit deinem Partner etwas unternehmen aber du bist einfach erledigt.
Und das obwohl du schon versuchst, regelmäßig Dehnübungen am Schreibtisch zu machen.

Aber langsam fragst du dich, ob es für dieses Problem überhaupt eine gute Lösung gibt, die nicht von dir verlangt 3x pro Woche für mindestens zwei Stunden ins Fitness-Studio zu gehen.

Keine Sorge, die gibt es natürlich!

Was dir die Teilnahme am Webinar bringt:

– du erfährst welche Fehler du bei der Einrichtung deines Home Office unbedingt vermeiden solltest

– was der wahre Grund für deine Rücken- und Nackenverspannungen ist und eine sofort umsetzbare Übung,
die dir hilft sie zu lindern.

– Welche 2 wichtigen Faktoren bei der Einrichtung des Home-Office fast immer vergessen werden.

– Und das in nur 30 Minuten, denn ich schätze deine Zeit und es wird kein unnötiges BlaBla geben. Versprochen!

Damit meine Rücken- und Nackenverspannungen endlich Geschichte sind.

Herzliche Einladung von Kathrin,

als Physiotherapeutin mit mehr als 13 Jahren Berufserfahrung und meiner fundierten Ausbildung im Bereich Interior-Design weiß ich um die Herausforderungen die im Home-Office lauern und die Folgen die das haben kann.
Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht so vielen Menschen wie möglich zu helfen, gesünder zu arbeiten und fitter in ihren Feierabend zu starten.
Und wenn das Ganze dann noch hübsch aussieht, gut funktioniert und meinen Kundinnen bessere Laune macht, habe ich mein Ziel erreicht.